Workshops

Minotaurus-Projekt 24.-26.11.2023

© Marie-Lan Nguyen / Wikimedia Commons / 


 Das Minotaurus-Projekt - Der Angst begegnen und kraftvoll ins Leben gehen

Gemeinsam mit Monika Herzog-Miekisch und Grietje Grünberg

 

Der Minotaurus Workshop nimmt im System Biodanza eine Sonderrolle ein, da wir hier, anders als in den regulären Sessions, Ängste und Blockaden direkt mit Tänzen ansprechen. Diese werden  ganz persönlich für die jeweilige Person ausgesucht und in der Gruppe getanzt, eingebettet in eine Biodanzasession. Die Gruppe trägt und hält den Rahmen und hilft den Einzelnen, durch die Angst zu gehen und die Kraft dahinter zu erlösen. Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir zusammen...

Dieser Workshop hat eine hohe transformierende Kraft. Biodanza-Erfahrung ist Voraussetzung für die Teilnahme. 

 

Wir tanzen im schönen Gutshaus Zarnewanz, Übernachtung direkt im Gutshaus möglich.

Beginn: Freitag abend

Ende: Sonntag gegen 17 Uhr


Biodanza Festival Berlin 23.-25.06.23


 

Neuer Termin: 23.-25. Juni 2023

 

Biodanza Lehrer*innen aus Berlin und aller Welt werden uns mit ihren Vivencias bereichern: Vital, genussvoll sinnlich, kreativ, empfindsam und transzendent. Everybody welcome to dance.

 

Facilitatoren:

Sammo Lusa / Cristiano Martins / Monica Turco / Susu Grunenberg / Pablo Escorcia / Cordula Bruch

Jan Obrtel / Ulrike Behrendt / Giovanna Saccullo / Eleonora Caielli 

 

Ort: FEZ Berlin-Wuhlheide

Anmeldung: seed-of-love-berlin@gmx.de

 

Eine Kooperation der Biodanza Schule Berlin Mitte.